• Longdendale Trail – Wanderung auf das Hochmoor
  • Longdendale Trail – Wanderung auf das Hochmoor
  • Longdendale Trail – Wanderung auf das Hochmoor
  • Longdendale Trail – Wanderung auf das Hochmoor
  • Longdendale Trail – Wanderung auf das Hochmoor

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Nachdem wir nun den Longdendale Trail in Teilstücken entlang der Stauseen und an den Woodhead Tunneln per Ebike erkundet hatten, zog es uns natürlich auch auf die Hochebenen dieses Teils des Gebirgszugs der Pennines, der auch als das Rückrat Englands bezeichnet werden.

Zwar gibt es einige breite Passagen durch die Pennines für den Fernverkehr und auch Feldwege, die per Fahrrad zu erklimmen sind, jedoch sind diese meist in Verbindung mit dem Autoverkehr zu sehen und uns deshalb nicht angenehm zu nutzen. Wir hatten einige wenige Kilometer nach den Woodhead Tunneln einen schmalen Wanderpfad entdeckt, den wir zum Aufstieg für eine Wanderung nutzen wollten.

Bitte lesen Sie hier weiter:


  • Wandern: Rundweg um die vergessene Stadt am Oymarpinar
  • Wandern: Rundweg um die vergessene Stadt am Oymarpinar
  • Wandern: Rundweg um die vergessene Stadt am Oymarpinar
  • Wandern: Rundweg um die vergessene Stadt am Oymarpinar
  • Wandern: Rundweg um die vergessene Stadt am Oymarpinar

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Auf Wunsch einiger unserer Nutzer werden wir in loser Reihenfolge an dieser Stelle Erfahrungsberichte zu Tagestouren in der Türkei veröffentlichen. Bitte verfolgen Sie hier den Wanderbericht von Marco aus Hamburg:

Bericht unserer Wanderung zur vergessenen Stadt

Vor einigen Tagen habe ich das Highlight meiner bisherigen Türkeiurlaube erlebt, ... und ich war immerhin zum 15.ten Mal hier. Bislang war ich nur in den Hotels und auf den Bazaren, mal eine Jeep-Safari, eine Bootstour, das übliche Programm also. Dieses Mal hatte ich einen Freund dabei, der unbedingt wandern wollte.

Bitte lesen Sie hier weiter:


  • Wandern auf den Fußspuren des Apostels: Paulusweg
  • Wandern auf den Fußspuren des Apostels: Paulusweg
  • Wandern auf den Fußspuren des Apostels: Paulusweg
  • Wandern auf den Fußspuren des Apostels: Paulusweg

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Perge, das heute eine der am Besten erhaltenen und am häufigsten besuchten antiken Stätte der Türkei an der von der Sonne verwöhnten Mittelmeerküste ist, war im ersten Jahrhundert nach Christus eine lebendige, aufstrebende römische Stadt.

Mit ihren Säulengängen entlang der Strassen und stolzen, gebildeten Bürgern, riesigem Theater mit Tausenden von Zuschauerplätzen und Gladiatoren Wettkämpfen, opulenten Badehäusern gefüllt mit tratschenden, wohlhabenden Kaufleuten ein Zentrum des Lebens.

Bitte lesen Sie hier weiter:


  • Wandern in der Region Gömbe und zum Ucarsu Wasserfall
  • Wandern in der Region Gömbe und zum Ucarsu Wasserfall
  • Wandern in der Region Gömbe und zum Ucarsu Wasserfall
  • Wandern in der Region Gömbe und zum Ucarsu Wasserfall
  • Wandern in der Region Gömbe und zum Ucarsu Wasserfall

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Wir setzten unsere zwei Tage Tour von Termessos Richtung Korkuteli fort, denn das nächste Ziel sollte der Ort Gömbe am Uyluk Tepesi (3.024 Meter hoch) sein. Viele türkische Küstenbewohner ziehen in den heißen Sommermonaten hinauf auf die Berghänge, die mit Yaila bezeichnet werden, um der Hitze zu entfliehen.

Bitte lesen Sie hier weiter:


  • Wandern am Ohrid See - Natur pur am Galicica Gebirge
  • Wandern am Ohrid See - Natur pur am Galicica Gebirge
  • Wandern am Ohrid See - Natur pur am Galicica Gebirge
  • Wandern am Ohrid See - Natur pur am Galicica Gebirge
  • Wandern am Ohrid See - Natur pur am Galicica Gebirge

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Mittlerweile über drei Jahre auf dem Balkan und in der Türkei im Rahmen unseres Projekts "Verständigungs- und Kulturreise entlang Römischer Straßen" unterwegs, freuen wir uns, Ihnen eine weitere Wandertour am Ohrid See in Mazedonien im Rahmen der Projektarbeit anbieten zu können.

In Kooperation mit hiesigen Familien wurde diese Wandertour entwickelt, besonders vor dem Hintergrund Einkommen durch Outdoor-Tourismus für die lokale Bevölkerung zu generieren wodurch das tagesaktuelle Thema "Migration" vom Balkan, zumindest mittelfristig gesehen, abgemildert werden kann. Bitte lesen Sie dazu in unserer Projektbeschreibung. Weitere Ereignisse sind in Planung, auch eine weitere Camper-Kulturreise ist in Vorbereitung!

Bitte lesen Sie hier weiter:


  • Nordzypern - Wandern entlang des Besparmak Trails
  • Nordzypern - Wandern entlang des Besparmak Trails
  • Nordzypern - Wandern entlang des Besparmak Trails
  • Nordzypern - Wandern entlang des Besparmak Trails
  • Nordzypern - Wandern entlang des Besparmak Trails
  • Nordzypern - Wandern entlang des Besparmak Trails

Star InactiveStar InactiveStar InactiveStar InactiveStar Inactive

Das Besparmak Gebirge, auch Pentadaktylos Gebirge genannt, mit den drei mächtigen Burgen St. Hilarion, Buffavento und Kantara, zieht sich entlang der Nordküste der Insel Zypern.

Mal schroff und steil, dann wieder mit sanften Hügeln und flachem Küstenabschnitt erstreckt sich das Gebirge vom Kormakitis Kap bis zum Zafer Kap am Ende der Karpaz-Halbinsel, das bekannt ist für die hier lebenden wilden Esel. Schauen Sie sich dazu gern die im Anhang befindliche Bildergalerie an, die einen ersten Eindruck der vielen Optionen entlang des Besparmak Trails aufzeigen.

Bitte lesen Sie hier weiter: